<<<

Karl Martin SUKOPP - "W.L.P"

Das Wolkenliebespaar entstand aus einem Kalksandstein-block, in dessen Rohform sich ersze Ansätze der Skulptur erkennen ließen. Den Namen "Wolkenliebespaar" fügte ich jedoch erst 2006 hinzu.

Nochim selben Jahr entstand dann ein 24cm großes Tonmodell, von welchem der Bronzegießer Karl Loderer eine Bronzeplastik anfertigte.

Aus diesen beiden Ereignissen heraus schöpfte ich die Inspirationfür weitere graphische, malerische und plastische Arbeiten, daher nenne ich alle Arbeiten dieses Zyklusses
"W.L.P"

<<<

aktuelle ausstellung